PREISE UND GUTACHTEN-ÜBERSICHT

Preise

 

Bis zum 18.08.2009 hatten sich Sachverständige nach der Honorartabelle für Architekten und Ingenieure (HOAI) zu richten. Da diese aber ersatzlos gestrichen wurde, können Sachverständige ihre Vergütung nun vollkommen frei aushandeln. Dies hat zur Folge, dass sie sich entweder an diversen Honorarrichtlinien und Tabellen orientieren oder aber einen festen Stundensatz vereinbaren und zum Schluss den tatsächlichen Aufwand abrechnen.

 

Unser Grundsatz lautet jedoch, unseren Kunden von Anfang an ein ganz konkretes und verbindliches Angebot zu erstellen, damit sie die volle Kostenkontrolle behalten. Daher arbeiten wir mit Festpreisen, welche bereits sämtliche Leistungen beinhalten. So können Sie sich sicher sein, dass keine nachträglichen Mehrkosten auf Sie zukommen.

 

Damit wir Ihnen einen konkreten Festpreis nennen können, befragen wir Sie im Vorfeld zu den wesentlichen Merkmalen des zu bewertenden Objekts und beraten Sie im Hinblick auf den erforderlichen Umfang der Bewertung. So können wir den Aufwand für die Gutachtenerstellung sehr individuell einschätzen und Ihnen den bestmöglichen Preis machen.

 

Unser Honorar wird mit Fertigstellung und Übermittlung des Gutachtens fällig. Bei uns müssen Sie keinen Vorschuss leisten und durch unseren Festpreis kommen auch keine weiteren Kosten auf Sie zu. 

 

Um Ihnen jedoch eine Orientierung zu geben, mit welchen Kosten Sie in etwa rechnen müssen, haben wir die folgenden Preisbeispiele zusammengestellt: 

 

Kurzgutachten 

ab 590,- EUR

 

Verkehrswertgutachten

ab 1.590,- EUR

 

alle Preise zzgl. MwSt.

Kurzgutachten

 

Benötigen Sie eine fachmännische Bewertung Ihrer Immobilie (z.B. bei Kauf, Verkauf, Erbschaft, Schenkung oder Scheidung) als Grundlage für Ihre weiteren Entscheidungen?

 

Dann ist unser Kurzgutachten genau das Richtige für Sie!

 

Das Kurzgutachten inkl. einer Begutachtung der Immobilie vor Ort (Immobiliencheck) ist eine gute und günstige Alternative zu den meist sehr umfangreichen und damit auch kostenintensiveren Verkehrswertgutachten.

 

Aufgrund unserer Spezialisierung können wir Kurzgutachten vergleichsweise zu äußerst günstigen Konditionen anbieten und diese auch sehr kurzfristig fertigstellen. Die Kosten als auch die Bearbeitungszeit liegen in der Regel bei der Hälfte im Vergleich zu einem ausführlichen Verkehrswertgutachten. 

 

Die wesentlichen Unterschiede zum Verkehrswertgutachten i.S.d. § 194 BauGB bestehen darin, dass auf beschreibende Sachverhalte, umfangreiche Erläuterungen und zahlreiche Anhänge weitestgehend verzichtet wird.

 

Bei der Immobilienwertermittlung werden jedoch alle wertrelevanten Umstände genauso wie in einem Verkehrswertgutachten berücksichtigt. Es macht also von der Wertermittlung her gesehen keinen Unterschied, ob wir ein Kurzgutachten oder ein Verkehrswertgutachten erstellen. Lediglich der beschreibende Textteil und die Unterlagendokumentation sind beim Kurzgutachten nicht so ausführlich. 

 

Das Kurzgutachten ist daher in den meisten Fällen vollkommen ausreichend, sofern das Gutachten nur für Ihren eigenen Zweck dient, also nicht zur Weitergabe an Dritte (z.B. Finanzamt, Gericht oder sonstige Behörden) bestimmt ist. 

 

 

 

 

Verkehrswertgutachten i.S.d. § 194 BauGB

 

Benötigen Sie ein ausführliches und den behördlichen Anforderungen entsprechendes Gutachten, z.B. zur Vorlage beim Betreuungsgericht, Finanzamt oder für rechtliche Auseinandersetzungen? Dann benötigen Sie ein Verkehrswertgutachten. 

 

Ein unabhängiges und rechtssicheres Verkehrswertgutachten i.S.d. § 194 BauGB ist im Bereich der Wertermittlung von Immobilien und Grundstücken die umfangreichste und ausführlichste Form der Gutachten. In der Regel werden sie von Gerichten oder Behörden gefordert. Sie müssen daher gerichtlichen oder behördlichen Anforderungen entsprechen. Die Anforderungen sind in den gesetzlichen Verordnungen und Richtlinien (z.B. ImmoWertV, Sachwert-RL, etc.) klar geregelt. Verkehrswertgutachten müssen daher einen bestimmten Inhalt, Umfang und Aufbau aufweisen.

 

Zudem sind in der Regel kostenpflichtige Informationen und Unterlagen von Behörden, Ämtern und Gutachterausschüssen zwingend erforderlich.

 

Unser Verkehrswertgutachten ist ein nach den aktuell geltenden Verordnungen und Richtlinien gefertigtes und vor Gericht und Behörden belastbares Gutachten. 

 

Es wird in schriftlicher und gebundener Form gefertigt und beinhaltet in übersichtlicher Aufstellung eine Zusammenfassung aller wichtigen Details sowie aller erforderlichen Unterlagen zum Wertermittlungsobjekt.

 

Das Verkehrswertgutachten besteht u.a. aus einem ausführlichen Textteil, der Wertermittlung mit ausführlichen Erläuterungen, einem Anlageteil inklusive hochaufgelöster Fotodokumentation und ist durchgehend transparent aufgegliedert, sodass es gegenüber Gerichten und Behörden einer Plausibilitätsprüfung standhalten kann.

K O N T A K T

 

Telefon

+49 711 315 501 97+49 711 315 501 97  

 

E-Mail

info@haug-kollegen.de

 

 

Telefonische Sprechzeiten:

 

Montag-Freitag: 08:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag: 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

Dr. Haug & Kollegen GmbH & Co. KG

Sachverständigengesellschaft für Immobilienbewertung

Königstraße 26

70173 Stuttgart
   

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Dr. Haug & Kollegen KG

Kontakt:

 

Telefon

+49 711 315 501 97+49 711 315 501 97


E-Mail

info@haug-kollegen.de

 

Telefonische Sprechzeiten: 

 

Montag-Freitag: 08:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstag: 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Haug & Kollegen | Immobilienbewertung Region Stuttgart

Anrufen